BUCH-TIPP: Hobby Cash System
Mit diesem sensationellen System nutzt du DEINE PERSÖNLICHE LEIDENSCHAFT, um mit wenigen Stunden Arbeit pro Woche mindestens 1.000 Euro im Monat hinzu zu verdienen!

Vor Ort gibt es immer weniger Antiquariate. Und die boomenden Online-Bücherankäufer konzentrieren sich hauptsächlich auf gebrauchte Bücher aus unserer modernen Zeit. Da stellt sich zwangsläufig die Frage: Wohin nur mit den alten Schätzen aus dem eigenen Bücherregal, der Kiste vom Speicher der lieben Großmutter oder von der Wohnungsauflösung? Hier erfahren Sie, wo und wie Sie Ihre alten Bücher wirklich gewinnbringend verkaufen können.

Grundlegendes zum Verkauf von alten Büchern

Dass die lokalen Antiquariate dabei sind auszusterben, muss Sie für Ihre Interessen nicht weiter stören. Denn inzwischen gibt es zahlreiche Optionen, alte Bücher einfach online zu verkaufen – seriös, sicher und zu fairen Konditionen für alle Beteiligten. Eine der besten Möglichkeiten ist Catawiki.

Dabei handelt es sich um ein Auktionsportal, auf dem es Ihnen denkbar leicht gemacht wird, seltene alte Bücher in Geld zu verwandeln. Die großen Vorteile auf der Plattform sind, dass für Sie keinerlei Kosten anfallen und Sie auch sonst nur wenig Aufwand betreiben müssen. Somit können Sie dieses Abenteuer vollkommen risikofrei wagen.

Angebot
UNSER TIPP: Auf CATAWIKI lassen sich deutlich höhere Preise erreichen
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich
▷ Es werden überdurchschnittliche Verkaufspreise erreicht
▷ Qualifizierte Gutachter stehen zur Verfügung + sichere Zahlung ist gewährleistet

CATAWIKI ist ein optimale Partner, wenn Sie alte Bücher, online zu überdurchschnittlichen Preisen verkaufen möchten.

Hier eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Schritt
Finden Sie zunächst heraus, ob eines oder mehrere Ihrer alten Bücher das Potenzial haben, einen lohnenden Verkaufspreis zu erzielen. Unsere Tipps im zweiten Abschnitt dieses Ratgebers helfen Ihnen bei der “Spurensuche”.
2. Schritt
Lassen Sie das Buch gegebenenfalls von einem professionellen Restaurator so weit wie möglich auf Vordermann bringen. Dies ist aber selbstverständlich nur erforderlich, wenn das Exemplar Gebrauchsspuren aufweist, die den Verkaufspreis stark mindern.
3. Schritt
Fotografieren Sie das vielversprechende Buch von allen Seiten. Achten Sie auf eine hohe Bildauflösung und Schärfe. Online kann ein Interessent schließlich nur anhand von Fotos beurteilen, ob er das Buch kaufen möchte – und wenn ja, wie viel es ihm wert ist. Deshalb sollten einige gute Aufnahmen zur Verfügung stehen. Im Idealfall fühlt sich das Betrachten der Bilder für den potenziellen Käufer so an, als hielte er das Buch doch (schon) in seinen Händen.
4. Schritt
Melden Sie sich kostenfrei bei Catawiki an. Dies ist in wenigen Minuten erledigt. Danach können Sie sogleich Ihr altes Buch einreichen. Zu diesem Zweck laden Sie Ihre Aufnahmen hoch und verfassen eine aussagekräftige Beschreibung, die alle wichtigen Merkmale des Buches enthält – von “harten” Fakten wie Titel, Autor, Erscheinungsjahr, Auflage und Verlag bis hin zu “weichen” Fakten wie dem Zustand des Buches. Übrigens: Das Einreichen Ihrer Objekte ist bei Catawiki ebenso komplett kostenlos wie die Registrierung.
5. Schritt
Abwarten und Tee trinken. Der auf alte Bücher spezialisierte Experte von Catawiki setzt sich eingehend mit Ihrem eingereichten Exemplar auseinander. Nach der fachkundigen Prüfung werden Sie über den geschätzten Wert des Buches informiert – und auch darüber, ob es für eine Catawiki-Auktion geeignet ist.
6. Schritt
Wenn Catawiki Ihr Buch ausgewählt hat, können Sie sich ganz entspannt zurücklehnen und die Spannung der Auktion genießen. Beobachten Sie bequem von zuhause aus die eingehenden Gebote und fiebern Sie mit. Vielleicht bietet ein Interessent noch mehr, bis die Versteigerung vorbei ist?
7. Schritt
Die Verantwortlichen des Auktionsportals geben Ihnen gleich Bescheid, sobald sie die Zahlung des Gewinners Ihres Loses erhalten haben. Dann können Sie das alte Buch auf die Reise zu seinem neuen Besitzer schicken. Wir empfehlen Ihnen, das Objekt versichert und mit Sendungsverfolgung bei der Post aufzugeben, um sicherzustellen, dass alles gut geht und das Buch zuverlässig und unversehrt ankommt. Zum Schluss erhalten Sie den Betrag, den die Versteigerung des alten Buches eingebracht hat, komfortabel auf Ihr Bankkonto überwiesen – abzüglich der Kommissionsgebühr, die Catawiki berechnet.
Tipp
Machen Sie sich schon vor dem Einreichen Ihres Objekts über die anfallenden Versandkosten schlau – um festzulegen, welchen Anteil Sie dem späteren Käufer in Rechnung stellen wollen.

Diese Merkmale machen alte Bücher wertvoll

Nicht jeder verstaubte Schmöker vom Dachboden oder aus dem Keller ist kostbar, im Gegenteil. Viele alte Bücher sind auch einfach nur alt – und qualifizieren sich eher für die Altpapiertonne als für die Auslage eines Antiquariats oder eine Auktion. Wie viel Wert ein altes Buch tatsächlich hat, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wir nennen und beschreiben Ihnen kurz die wichtigsten davon.

Rarität

Zwar kann auch ein millionenfach gedrucktes Buch unter Umständen sehr wertvoll sein; gegen ein grundsätzlich stark limitiertes oder aus anderen Gründen heute rares Exemplar wird es aber in der Regel den Kürzeren ziehen. Seltene Bücher erzielen normalerweise einen ungleich höheren Verkaufspreis. In diesem Zusammenhang ist noch zu erwähnen, dass eine rare Originalausgabe besonders gut ankommt – umso mehr, wenn sie überdies die Unterschrift des Autors offenbart.

Alter

Das Kriterium des Alters ist sehr eng mit dem ersten, wichtigsten Aspekt verknüpft, also der Rarität. Denn gemeinhin gilt: Je mehr Jahre ein Buch auf dem Buckel hat, desto weniger Stücke existieren davon. Mit alten Büchern aus dem 19. oder einem noch früheren Jahrhundert stehen Ihre Chancen oft besser, durch das Verkaufen oder Versteigern eine schöne Summe Geld zu verdienen. Aber: Auch zu früheren Zeiten wurden nicht selten tendenziell “unbedeutende” Bücher geschrieben, die keinerlei Verkaufswert haben. Ein hohes Alter allein macht ein Buch noch lange nicht kostbar.

Bedeutung

Natürlich spielt die gesellschaftliche und/oder historische Bedeutung des alten Buches eine ganz wesentliche Rolle für seinen monetären Wert. Ein bis heute nachhallendes Werk eines renommierten Schriftstellers ist klarerweise viel kostbarer als ein altes Buch aus der Feder irgendeines längst vergessenen Autors.

Zustand

Seltene alte Bücher bringen Ihnen umso mehr Geld ein, je besser ihr Zustand ist. Jeder Makel, seien es fleckige oder mit Notizen versehene Seiten, ein eingerissener Schutzumschlag, eine über die Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte brüchig gewordene Bindung, senkt den potenziellen Verkaufswert erheblich herab. Manche Alterserscheinungen können Sie von einem professionellen Restaurator mildern lassen, doch auch nach einer solchen kosmetischen Behandlung bleibt der Wert für das Buch deutlich unter dem für eine pfleglich aufbewahrte Ausgabe.

Grundlegende Eigenschaften

Die Buchform hat großen Einfluss auf den erzielbaren Verkaufspreis. So bezahlen Sammler und Liebhaber alter Bücher für eine gebundene Ausgabe immer mehr als für ein Taschenbuch mit dem gleichen Inhalt. Darüber hinaus wirkt sich eine besonders kunstvolle Gestaltung positiv auf die Anziehungskraft eines alten Buches aus. Mit einem speziellen Cover oder mit händischen Illustrationen beispielsweise gewinnt ein seltenes altes Buch gleich noch einmal an Wert. Des Weiteren ist eine Erstausgabe prinzipiell kostbarer als eine Reproduktion.

Zusammengefasst die genannten Merkmale noch einmal im Überblick, geordnet nach ihrer Wichtigkeit für einen hohen Verkaufspreis:

  • rar
  • alt
  • gesellschaftlich/historisch bedeutsam
  • in möglichst gutem Zustand
  • Erstausgabe
  • gebunden (Hardcover)
  • kunstvoll gestaltet

Erzielbare Höchstpreise beim Versteigern alter Bücher

12,6 Millionen Euro für das Rothschild Stundenbuch; 13,4 Millionen Euro für das Johannesevangelium aus dem 8. Jahrhundert und das Bay Psalm Book; 20,1 Millionen Euro für die Originalausgabe der Magna Carta; 29 Millionen Euro für den Codex Leicester von Leonardo da Vinci: Wie Sie sehen, gibt es Bücher, die in der Vergangenheit zu schwindelerregenden Preisen versteigert wurden.

Selbst wenn Sie keinen ganz so kostbaren Bücherschatz Ihr Eigen nennen, können Sie mit alten Büchern doch gutes Geld verdienen. So sind über Catawiki schon zahlreiche alte Bücher für hohe drei- bis mittlere vierstellige Beträge an ihre neuen Besitzer übergegangen. Für die Erstausgabe des Tagebuchs der Anne Frank durfte sich der Verkäufer über 7.100 Euro freuen – und das trotz diverser Makel am Buch. Für eine seltene Lutherbibel erhielt der Verkäufer 1.051 Euro.

Preise im niedrigen bis mittleren dreistelligen Bereich stehen bei Catawiki beinahe an der Tagesordnung – vielleicht befinden sich demnächst auch Ihre kostbaren alten Bücher unter den beendeten Losen, die für beachtliche Summen verkauft werden konnten.

Angebot
UNSER TIPP: Auf CATAWIKI lassen sich deutlich höhere Preise erreichen
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich
▷ Es werden überdurchschnittliche Verkaufspreise erreicht
▷ Qualifizierte Gutachter stehen zur Verfügung + sichere Zahlung ist gewährleistet

CATAWIKI ist ein optimale Partner, wenn Sie alte Bücher, online zu überdurchschnittlichen Preisen verkaufen möchten.

Durch Arbitrage Geld mit alten Büchern verdienen

Sie müssen nicht unbedingt schon im Besitz eigener Exemplare sein, um mit alten Büchern Geld zu verdienen. Es gibt eine alternative Option – oder besser gesagt eine spezielle Strategie: Arbitrage. Darunter versteht man im Prinzip nichts anderes als die Methode, ein bestimmtes Objekt zunächst zu einem günstigen Preis zu kaufen, um es im Anschluss teurer weiterzuverkaufen. Da Sie so logischerweise mehr Geld erhalten als Sie ausgeben, erzielen Sie ein Plus.

Am besten gehen Sie wie folgt vor:

1. Schritt
Stöbern Sie in Ruhe bei eBay oder Catawiki, um anhand der oben beschriebenen Kriterien alte Bücher aufzuspüren, die einen gewissen Wert haben könnten.
2. Schritt
Finden Sie heraus, ob ein möglicherweise gewinnbringendes Buch auf der jeweiligen Plattform gerade relativ günstig angeboten wird. Um das beurteilen können, ist es wichtig, den Markt zu analysieren: Vergleichen Sie die Preise für das gleiche Buch auf mehreren Portalen.
3. Schritt
Kaufen Sie seltene alte Bücher, die einen vielversprechenden Eindruck machen, preiswert an.
4. Schritt
Reichen Sie die erworbenen Kostbarkeiten bei Catawiki ein. Dort erfolgt die obligatorische Prüfung und Einschätzung durch den zuständigen Catawiki-Experten. Nimmt das Online-Auktionshaus Ihre alten Bücher an, so können Sie diese im Rahmen einer Versteigerung für eine höhere Summe verkaufen.
Wichtig!
Lassen Sie zwischen dem An- und Verkauf der alten Bücher so wenig Zeit wie möglich verstreichen. Denn der Wert eines Buches kann sich in unserer schnelllebigen Welt rasch ändern. Um also erfolgreich Arbitrage zu betreiben, sollten Sie immer die Gunst der Stunde nutzen.

Wir raten Ihnen, das Arbitrieren praktisch zu üben, um Erfahrungen zu sammeln und sich einzuarbeiten. Versuchen Sie es zu Beginn mit einem sehr günstigen alten Buch. Selbst wenn Sie am Ende dieses (ersten) Experiments nur einen Gewinn von ein paar Euro erzielen, so ist das für Ihre Zukunft als Arbitrageur dennoch Gold wert. Nach und nach können Sie sich mit dieser Strategie ein Top-Nebeneinkommen aufbauen.

Den Wert alter Bücher beim Verkauf steigern

  • Um beim Verkauf Ihrer alten Bücher möglichst viel Geld zu verdienen, sollten Sie Ihre Schätze bis dahin absolut pfleglich behandeln.
  • Fassen Sie die alten Bücher ausschließlich mit Handschuhen an. Das mag komisch klingen, ist allerdings eine wichtige Maßnahme, denn mit bloßen Händen könnten Sie die empfindlichen Buchseiten beschädigen, die bei sehr alten Büchern oft aus einfacher Cellulose bestehen.
  • Entstauben Sie Ihre alten Bücher mithilfe eines Pinsels oder trockenen, fusselfreien Tuchs. Verwenden Sie keinesfalls feuchte Tücher – die Feuchtigkeit könnte das Papier nachhaltig schädigen und den Wert beim Verkauf mindern.
  • Vermeiden Sie Eselsohren und jegliche Art von Verunreinigung. Dazu gehört auch, nicht in die Bücher zu schreiben. Überhaupt sollten Sie die Schätze im Originalzustand belassen, also beispielsweise auch nicht versuchen, eine Patina auf dem Einband loszuwerden.
Ausnahme in Bezug auf das Belassen im Originalzustand:
Verspricht ein Buch grundsätzlich einen hohen Gewinn einzubringen, ist aber von einigen Alterserscheinungen gezeichnet, so kann ein erfahrener und vertrauenswürdiger Restaurator diese Makel zumindest mildern, sodass Sie einen etwas höheren Verkaufswert erwirken.

Am besten geben Sie Ihre alten, potenziell wertvollen Bücher jeweils in eine Schutzhülle und bewahren die Kostbarkeiten an einem trockenen und lichtgeschützten Ort auf, etwa in abschließbaren Schubladen Ihres Schreibtisches.

Wenn Sie das Glück haben, eine umfangreiche Sammlung alter Bücher von einem namhaften Schriftsteller oder auch zu einem spezifischen Thema zu besitzen, so kann es sinnvoll sein, diese als Paket anzubieten, um den Preis beim Verkauf in die Höhe zu treiben.

  • pfleglich behandeln
  • mit Pinsel oder trockenem und fusselfreiem Tuch entstauben
  • Eselsohren und Verunreinigungen aller Art vermeiden
  • im Originalzustand belassen
  • bei Mängeln eventuell einen Restaurator zurate ziehen
  • in Schutzhüllen geben
  • trocken und lichtgeschützt aufbewahren
  • umfangreiche Sammlung kann Verkaufswert steigern
Angebot
UNSER TIPP: Auf CATAWIKI lassen sich deutlich höhere Preise erreichen
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich
▷ Es werden überdurchschnittliche Verkaufspreise erreicht
▷ Qualifizierte Gutachter stehen zur Verfügung + sichere Zahlung ist gewährleistet

CATAWIKI ist ein optimale Partner, wenn Sie alte Bücher, online zu überdurchschnittlichen Preisen verkaufen möchten.

Diese Seite verwendet Cookies, diese werden erst nach klicken auf den akzeptieren Button gesetzt. Wenn keine Cookies gesetzt werden sollen, dann ignoriere diese Meldung mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen