Waren Sie schon einmal in einer Situation, in der Sie nicht die finanziellen Mittel hatten, um eine kleine Rechnung zu bezahlen und fragten sich dann wie man schnell an Geld kommen kann? Ob es nun 100 Euro sind mit denen man schnell den anstehenden TÜV bezahlt oder 50€ um am Wochenende Ihr Date ins Kino einzuladen.

Die folgenden Möglichkeiten sind völlig legal, um schnell an Geld zu kommen. Verwechseln Sie jedoch nicht legal mit clever. Nicht alle diese Vorschläge werden als kluge finanzielle Entscheidungen angesehen. Schauen Sie sie sich an und setzen Sie sie entsprechend um.

1. Schnell an Geld kommen durch Blutplasma spenden

Sie haben wahrscheinlich schon Witze darüber gehört, dass man Plasma spendet, wenn man etwas Geld braucht, aber es ist tatsächlich eine realisierbare Option. Es ist Ihnen grundsätzlich erlaubt bis zu zwei Plasma-Spenden innerhalb einer Woche abzugeben. Um genau zu sein, müssen zwischen den Spenden 72 Stunden liegen. Der Verdienst für eine Plasma Spende liegt in der Regel zwischen 15€ bis 18€ (teilweise auch mehr) und dauert zwischen 30 und 60 Minuten.  Spenden darf jeder im Alter von 18 bis 68 Jahren der bei vollkommener körperlichen und geistigen Gesundheit ist und mindestens 50Kg auf die Waage bringt.

Wenn man es also genau nimmt, kann man in einem Monat 10 Plasma spenden abgeben und damit zwischen 150€ und 200€ verdienen.

 

2. Verkaufen Sie gebrauchte Artikel bei Etsy, Kleinanzeigen oder eBay

Sie haben zwar nicht viel Bargeld im Haus herumliegen, aber Sie haben wahrscheinlich einige Dinge, die etwas wert sind. Glücklicherweise war es nie einfacher und bequemer, gebrauchte Gegenstände zu verkaufen. Mit Plattformen wie Amazon, eBay, eBay Kleinanzeigen und Etsy können Sie alles verkaufen, von Büchern und Smartphones bis hin zu selbst gefertigten Gegenständen. Das Verdienstpotential ist unbegrenzt, wenn man bedenkt, dass alles davon abhängt, was man besitzt oder über welche Fähigkeiten man verfügt. Um das meisten aus Ihren Verkäufen herauszuholen sollten Sie unsere Verkaufstipps für eBay und eBay Kleinanzeigen beherzigen.

 

3. Fragen Sie nach Überstunden

Momentan befinden wir uns in der Corona Krise. Wenn die Wirtschaft wieder anspringt werden viele Unternehmen mit Ihrer Produktion im Rückstand sein und nach Möglichkeiten suchen, den Druck zu verringern. Dies könnte bedeuten, dass Ihr Arbeitgeber Mitarbeiter braucht, die sich ein paar Stunden mehr einbringen wollen und Überstunden machen. Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten, und Sie werden vielleicht mit zusätzlichen Stunden belohnt.

 

4. Durchsuchen Sie Kleinanzeigen und  Facebookgruppen nach Jobangeboten

Auf Facebook in regionalen Jobgruppen oder bei Kleinanzeigen finden sich häufig Jobangebote, die man sofort wahrnehmen kann. Oftmals sind es Reinigungsdienste, Handwerkertätigkeiten oder Supermärkte die eine schnelle Unterstützung brauchen und hier nach flexiblen Arbeitskräften suchen. 

 

Bedenken Sie die Folgen.
Wie bereits erwähnt, sind dies alles keine langfristig tragfähige Konzepte um kontinuierlich mehr Geld zu verdienen. Sie funktionieren um schnell an Geld kommen zu können, man kann sie nach Bedarf nutze, um sich aus der Klemme zu befreien, aber um über einen längeren Zeitraum stabile Einkünfte zu haben eigenen sich andere Wege für ein Einkommen um einiges besser.

 

 

Über den Autor

Ähnliche Beiträge